GIGA Failplay

Aus GIGAPedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Eine spezielle Form des GIGA Gameplays war das GIGA Failplay, das meist von David, Tobi und Robin moderiert wurde. In diesem wurden besonders schlechte Spiele gespielt. Meistens waren dies die beliebten Alltags-Simulatoren, die teilweise auch von der Community eingeschickt wurden.

Das erste inoffizielle Failplay ging am 14.07.2011 online und war deswegen inoffiziell, da man es zu dieser Zeit noch als normales Gameplay betrachtete und bezeichnete. Erst ab Episode 2 verwendete man den Ausdruck GIGA Failplay.

Die Veröffentlichung der Failplays flachte nach einiger Zeit immer wieder ab, da den Redakteuren das Aufnehmen mit den immer nahezu gleichen Simulationen schlicht zu langweilig wurde. Es gab auch Aussagen die besagen, dass bereits produzierte Folgen auch teilweise nicht veröffentlicht wurden, da sie der Redaktion für die Öffentlichkeit schlicht nicht lustig genung schienen. Nachdem mittlerweile erneut seit fast einem halben Jahr keine neue Folgen mehr veröffentlicht wurden, kann man davon ausgehen, dass diese Form des GIGA Gameplays fürs erste eingestellt wurde.

Trivia[Bearbeiten]


Weblinks[Bearbeiten]