GIGA FanBase

Aus GIGAPedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Hinweis

GIGA FanBase ist nicht Bestandteil von GIGA. Dieser Artikel wurde nur der Vollständigkeit halber aufgenommen.


Die GIGA FanBase ist eine Fanseite auf Facebook, die am 3. November 2011 gegründet wurde und bereits am 29. August 2012 vom Netz genommen wurde. Grund dafür war der Mangel an Content seitens GIGA. Neben der Möglichkeit mit anderen GIGA-Friends über GIGA zu diskutieren bietet die Seite eine Auswahl an Avataren und Wallpapern zum Thema GIGA. Einige der Wallpaper können alternativ auch aus dem Wallpaper Warehouse auf GIGA.DE heruntergeladen werden. Jeder User kann auch selbst weitere Avatare, Wallpaper oder gar Videos auf der Seite bereitstellen.

GIGA FanBase Podcast[Bearbeiten]

Logo des Podcasts

Der GIGA FanBase Podcast wurde am Montag den 16.01.2012 ins Leben gerufen und ging zwei Tage später erstmals auf Sendung. Ursprünglich wurde der Podcast wegen dem großen GIGA Relaunch 2012 geplant, jedoch stellte sich heraus, dass es nicht nur bei einem Podcast bleiben würde. Daher entschloss man sich zu einer festen Aufnahmezeit an jedem zweiten Mittwoch um 19 Uhr.


Mit dabei sind Kai-Pascal Hunold als Host sowie Manoel Flesch und Renè König als Hauptcaster. Es werden über viele verschiedene Themen diskutiert, darunter Filme, Musik, Games, Sport, Technik, Lifestyle, Software und Hardware. Sogar die GIGA-Friends, aber auch andere haben die Möglichkeit, sich via Skype Call-In am Podcast zu beteiligen.


Zu den unregelmäßigen Gästen zählten bislang auch GIGA Mitarbeiter, die in ihrer Freizeit auf Fragen eingingen. Unter anderem waren David Hain, Jonas Wekenborg, Robin Schweiger, Thomas Goik, Tobias Heidemann, Jens Herforth und Flavio Trillo zu Gast.

GIGA FanBase Trash Talk[Bearbeiten]

Der GIGA FanBase Trash Talk ersetzt den Podcast zwischen den offiziellen FanBase Podcasts und findet dem zufolge alle zwei Wochen live statt. Er entstand aus den unregelmäßigen Spontan-Casts. Die Besetzung ist die gleiche wie beim FanBase Podcast, lediglich die Themen beschränken sich nicht mehr nur auf GIGA. So werden allgemeine Netz- oder Unterhaltungsthemen zusammen mit den Zuschauern im IRC-Chat besprochen und Meinungen ausgetauscht. Auch dieser Podcast startet Mittwochs um 19 Uhr und endet um ca. 21 Uhr. Mittlerweile verfügt der Trash Talk über ein eigenes Intro, dass dem ehemaligen Opener von GIGA TV Live ähnelt und mit einem alternativ Entwurf der Melodie unterlegt wurde. Diese Melodie enthält außerdem die Abwandlung des berühmten Dreiklangs, die auch bei GIGA TV Live verwendet wurde. Die Titel Musik für den Opener stammt von Severin Pick und war ursprünglich für GIGA TV Live geplant.

Weblinks[Bearbeiten]