GIGA LIGA

Aus GIGAPedia
(Weitergeleitet von GrandSlam)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Das Feature "BundesGIGA" hieß bevor es die GIGA LIGA in dieser Form gab, auch mal "GIGA LIGA". Den Artikel zum Feature findet ihr unter BundesGIGA. Die Sendung GIGA LIGA LIVE wird hier nicht behandelt.


Einleitung[Bearbeiten]

Mit GIGA eSports hat NBC GIGA erstmals der immer größer werdenen eSports-Szene in Deutschland eine Plattform gegeben.
Im Juli 2003 startete NBC GIGA dann die Pre-Season Open Beta der GIGA LIGA und brauchte den den eSports in Deutschland ein großes Stück näher an den in Korea und Japan, bei dem schon lange der eSports mit dem Fernsehen verbunden ist.

Der erste GrandSlam[Bearbeiten]

Am 29. und 30. November 2003 fand dann der erste Grand Slam der GIGA LIGA mit einer Live-Übertragung aus dem Con-Sum in Düsseldorf statt. Gleichzeitig war der Grand Slam auch die "Geburtstagssendung" von GIGA green und GIGA Games, die an diesem Tag 5 bzw. 3 Jahre alt wurden.

GrandSlam Logo Season 2

Season 2[Bearbeiten]

Am 08. Dezember 2003 startete die GIGA LIGA dann in die Season 2.

GrandSlam 2[Bearbeiten]

Der Grand Slam 2 fand am 22. Mai 2004 im Keller des DFA Gebäudes im Düsseldorfer Medienhafen statt.

Grand Slam Season 3 Logo

Season 3[Bearbeiten]

Am 31. Mai 2004 startete die GIGA LIGA in die Season 3.

GrandSlam 3[Bearbeiten]

Der Grand Slam 3 fand am 21. August 2004 live auf der Games Convention in Leipzig statt.

letztes GIGA LIGA Logo

Spring 2005[Bearbeiten]

Am 01. März 2005 startete die GIGA LIGA in die nächste Runde, ab hier wird jetzt nicht mehr von Seasons gesprochen, sondern die Bezeichnung "Spring 2005" eingeführt.

Masters[Bearbeiten]

Zusammen mit der GIGA LIGA Spring 2005 wurden auch die GIGA LIGA Masters geschaffen. Hierbei handelt es sich um spezielle Ligen, die nicht mit ins Grand Slam und Q System eingebunden sind und so eigenständig laufen.

GrandSlam IV[Bearbeiten]

Zum Abschluss der Spring 2005 fand am 04. Juni 2005 der vierte GrandSlam in der Kaistraße 3 in Düsseldorf statt.

Summer 2005[Bearbeiten]

Im fliegenden Wechsel zwischen den Seasons startete die neue Summer 2005 schon während den noch laufenden Playoffs zum GrandSlam IV am 17.05.2005.

GrandSlam V[Bearbeiten]

Mit dem GrandSlam V am 20. und 21.08.2005 auf der Games Convention 2005 in Leipzig ging die Summer 2005-Season der GIGA LIGA zu Ende.

Fall 2005[Bearbeiten]

Wie bei der letzten Season startete auch die Fall 2005-Season im fliegenden Wechsel mit der Summer 2005 schon während den PlayOffs zum GrandSlam V, und zwar am 02.08.2005.

GrandSlam VI[Bearbeiten]

Der GrandSlam VI wurde am 17.12.2005 aufgezeichnet und in der Nacht vom 18. zum 19.12.2005 ausgestrahlt. Mit ihm ging die Fall 2005-Season der GIGA LIGA zu Ende.

Winter 2006[Bearbeiten]

Wie schon in den vorherigen Seasons startete die Winter 2006-Season bereits in den PlayOffs zum GrandSlam VI, und zwar am 23.11.2005.

Das Ende der GIGA LIGA[Bearbeiten]

Aufgrund der Tatsache, dass die Turtle Entertainment GmbH, die ein Drittel der Anteile an der GIGA Digital Television GmbH aufgekauft hat, selbst eine eSports-Liga betreibt - die ESL - vermutete man, dass die GIGA LIGA in der ESL aufgehen würde. Ein Schritt in diese Richtung wurde am 16.02.2006 getan, als die GIGA LIGA aus der Feature-Liste auf GIGA.DE gestrichen wurde und danach mit der ESL verschmolzen, bzw. komplett eingestellt wurde.

Neustart der GIGA LIGA LIVE[Bearbeiten]

Im Zuge der umgestaltung des Vorabends im November 2007, wurde die Sendung GIGA LIGA LIVE gestartet, die jedoch nichts mit der damaligen Liga gemein hat. Weitere Informationen finden sich unter dem entsprechenden Artikel zur GIGA LIGA.