Hooked

Aus GIGAPedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Hinweis

Hooked ist nicht Bestandteil von GIGA. Dieser Artikel wurde nur der Vollständigkeit halber aufgenommen.

Das Logo des Magazins Hooked

Unter dem Namen Hooked starteten die ehemaligen Redakteure Thomas Goik und Robin Schweiger am 09.12.2014 ein eigenes Online Gaming Magazin.

Das Projekt orientiert sich inhaltlich zunächst an ihren vorangegangen Arbeiten für GIGA, wird jedoch ergänzt mit neuen Ideen und einem regelmäßigen Streaming-Plan. Mit dem Podcast Hooked F.M. schließen sie beinahe nahtlos an das erfolgreiche Format radio giga an, welches bereits auf der Idee des Random Encounters beruhte, der unter Anderem ebenfalls von Thomas Goik erstellt wurde.

Als weiteres Alleinstellungsmerkmal soll eine verstärkte Transparenz, in der Art und Weise wie die beiden Gründer für das Magazin arbeiten, sein.

Finanzierung[Bearbeiten]

Das Magazin finanziert sich über die Crowdfunding-Plattform Patreon, in der man die monatlichen Einnahmen des Creators öffentlich einsehen kann. Als weitere Finanzierungsgrundlage wird Werbung geschaltet, die jedoch möglichst ohne Bezug auf die Tätigkeit des Magazins geschaltet wird.

Weblinks[Bearbeiten]