NBC Europe

Aus GIGAPedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Senderlogo
600px-NBC Europe Logo.png
Sendername:
  • ab 1987: SuperChannel
  • ab 1994: NBC SuperChannel
  • ab 1996: NBC Europe
Sendestart:
1987
Genre
Nachrichten und Wirtschaftsfernsehen

NBC ist die Abkürzung für National Broadcasting Company. Die amerikanische Rundfunk- und TV-Firma wurde 1926 als erste Rundfunkanstalt der USA gegründet. Die Senderkette gehört zu dem internationalen Mischkonzern General Electric und hat ihren Sitz im Rockefeller Center in New York.

Als NBC Europe bezeichnet man den deutschen Ableger der Senderkette. Dieser ging 1987 an den Start und war ein italienischer Sender mit Britischer Sendelizenz. 1998 wurde der Sender durch die DFA übernommen, was die heute bekannte GIGA-Geschichte ins Rollen brachte. Der Sender wurde dann 2005 nach und nach durch das Vierte ersetzt. Dieser Sender übernahm nach und nach alle Frequenzen sodass NBC Europe heute praktisch nicht mehr existiert.

NBC ließ in Deutschland durch die DFA bzw. später die GIGA Television GmbH und die GIGA Digital Television GmbH die GIGA-Formate produzieren und sendete jeden Tag Live im Kabel (zuletzt in einem 3-stündigen Programmfenster auf Das Vierte), über Satellit (Hotbird 13° Ost) und auf GigaTV.

Weblinks[Bearbeiten]