Vanessa Banaschewski

Aus GIGAPedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Vanessa Dreckmann

Vanessa Banaschewski (geb. Dreckmann) war Netzreporterin im Channel Insite bei GIGA green (damals noch NBC GIGA) und bei GIGA real.

Vanessa wurde am 25.11.1973 in Hamburg geboren. Im Mai 1993 machte sie ihr Abitur in Trittau. Von Januar bis Februar 1994 arbeitete sie als Hospitantin bei den Lübecker Nachrichten in der Lokal- und Sportredaktion. Von Juni bis Juli 1994 war sie Hospitantin beim ZDF Landesstudio Hamburg. Anschließend machte sie von Februar 1995 bis August 1996 ein Volontariat bei "Hamburg 1 Fernsehen". Im November 1997 dann arbeitete sie als Freelance Producer bei MTV Central in den News-Redaktionen in Hamburg und London. Im April bis Mai 1998 war sie Creativ Producer bei "Art Vision Prima Film". Von Juni bis Dezember 1998 absolvierte sie eine Ausbildung zum Multimedia Producer in Reinbek bei "Indisoft". Im April 1999 war sie wiederum für die "Art Vision Prima Film" Schauspielerin. Von Januar bis Dezember 2000 war sie dann freie TV-Redakteurin bei MAX TV auf ProSieben in Hamburg. Von November 2000 bis Mai 2002 arbeitete sie wiederum als freie TV-Redakteurin bei "Fit for Fun TV" auf Vox, außerdem Februar bis März 2002 als freie TV-Redakteurin bei "LebensArt" auf N-TV.

Im Rahmen Ihrer Tätigkeit für das Internet Event Portal "eventstoday.com" war sie am 12.01.01 bereits zum ersten Mal bei GIGA, als Gast im Stars und Netbeat-Bereich.

Von Mai 2002 bis zum September 2004 war sie Host bei NBC GIGA. Sie wechselte dann zu GIGA real nach Berlin (ihr erster Artikel dort datierte vom 30.8.2004) und moderierte dann GIGA real noch bis zum 22.12.2004.

Von Januar 2004 bis April 2005 moderierte sie außerdem "Gute Reise TV" im "MDR" bzw. "Discover Germany" auf "Deutsche Welle (DW)-TV".

Vanessa war am 30.11.2005 noch einmal bei GIGA zu Gast und führte zusammen mit Uta in alter Manier als Höstin und Vertreterin des Insite-Bereichs durch die Sendung.

Nach GIGA[Bearbeiten]

Nach GIGA arbeitete sie u.a. als Model und freie Journalistin bei diversen Agenturen. Vom 08.05.06 - 01.02.07 war sie in unregelmäßigen Abständen in Beiträgen auf "Sat. 1" in der Sendung "Sat. 1 am Mittag" zu sehen. Anfang 2007 hat sie geheiratet und heißt seitdem "Banaschewski". Im März 2007 wurde Vanessa Mutter einer Tochter. Seit Dezember 2007 ist Vanessa in unregelmäßigen Abständen in den Sendungen "AllesTester im Einsatz" auf Sat. 1 und "Galileo Investigators" (Teil der Sendung "Galileo") auf Pro 7 zu sehen.


Weblinks[Bearbeiten]

http://www.vanessabanaschewski.de/ (offline)